Aus dem Trautenauer Adreßbuch 1930


Marktgemeinde Marschendorf I. Teil

mit 745 Einwohnern in 111 Häusern.


Bezirksgericht. Tel. 2.
Bezirksrichter: Alfred Böhm. Kanzlei-Assistent und Grundbuchführer: Josef Pittermann.
Offiziant: Maximilian Pozner. Staatsanwaltschaftlicher Funktionär: Anton Pech. Gerichtsdiener: Konrad Gall und Franz Fidermuc.

Notariat. Tel. 12.
Notar: JUDr. Richard Hofer. Sollizitator: Richard Elstner.

Gendarmerieposten. Tel. 8.
Oberwachtmeister: Franz Lenk. Wachtmeister: Bohumil Adam, Josef Mejstřik, Wenzel Locka.

Finanzwachabteilung.

Inspektor: Alois Buchar. Ober-Respezient: Karl Pfeiffer. Respezient: Karl Gottwald und Josef Zajíc.

Gefällskontrollamt.
Verwalter: Wenzel Dengler. Gefälls-Assistent: Eduard Hák und Josef Stipl.
Jetzt ist der Ort sehr verkehrsreich.

Post- und Telegraphenamt und Telephonzentrale.

Postmeister: Josef Maier. Postbeamtin: Margarete Doudová. Briefträger: Josef Kneifel, Johann Polatschek, Wenzel Koblasa.

Automobilstation der Linie Freiheit-Petzer.

Bezirkskrankenhaus. Tel. 6.
Primararzt: MUDr. Walter Ferbas. Sekundararzt: MUDr. Emil Prexl. Verwalter: Otto Hießl. 8 Krankenpflegerinnen, Schwestern der Heiligen Hedwig. (Oberin: Sr. Reinelda Waleska.)

Bezirks-Siechenhaus mit 42 Pfleglingen.
Siechenhausarzt: MUDr. Walter Ferbas. Verwalter: Josef Tasler.

Bezirksanstalt für allgemeine unentgeltliche Arbeits- und Dienstvermittlung.
Stationsleiter: Josef Tasler.

Bürgermeisteramt.
Bürgermeister: Josef Tippelt. Sekretärin: Rosl Lauer. Polizeiwachmann: Josef Wimmer.
Vorsitzender des Ortsschulrates: Bürgermeister Josef Tippelt.

Gemeinde-Sparkasse.
Vorsitzender: Josef Tippelt. Kassier: Konrad Patsch. Buchhalter: Josef Möldner.

Römisch-katholische Pfarrkirche zu Maria Himmeliahrt.
Patron: Herrschaftsbesitzer Jaromir Czernin. Dechant, bischöflicher Vikar und Pfarrer Msgr. Alois Wittich.
Kaplan: Wilhelm Selinger. Chorregent: Alois Schweizer. Kirchendiener: Johann Rindschwentner.

Schulen.
3klassige Bürgerschule mit 62 Schülern. Direktor: Johann Goll. Fachlehrer: Johann Hampel, Robert Bečička, Johann Dix.
Haushaltungslehrerin: Anna Richter. Lehrer für Violinspiel: Josef Mahrla. Lehrer für Stenographie: Roman Krause. Religionslehrer: Josef Tippelt.

4klassige Volksschule mit 130 Schülern. Direktor, Haushaltungslehrerin und Katechet wie oben. Lehrer: Josef Marhla, Roman Krause, Friedrich Patzak.

Tschechische Schule mit 7 Schülern. Schulleiter: Miloš Švitarka.

2klassige gewerbliche Fortbildungsschule mit 31 Schülern. Leiter: Johann Goll. Lehrer: Hubert Steidler, Johann Dix, Josef Mahrla, Josef Tippelt.

2klassige landwirtschaftliche Volksbildungsschule mit 27 Schülern. Leiter: Hubert Steidler. Lehrer: Johann Löw, Fischer, Roman Krause, Wenzel Hofmann.

Privatkindergarten in 1 Abteilung mit 22 Zöglingen. Erhalter: Herrschaftsbesitzer Jaromir Czernin. Leiterin: Angela Warzecka, Schwester der Heil. Hedwig. Wärterinnen: Emanuela Hejduk und Aloisia Ctrosik, Schwestern der Heiligen Hedwig.

Domäne Marschendorf. Tel. 4.
Besitzer: Jaromir Czernin. Forstmeister: Rudolf Schmidl. Kassier: Eduard Rabas. Rechnungsführer: Robert Renner. Verwalter: Ernst Reindl.

Distriktsarzt.
MUDr. Wenzel Lahmer. Tel. 5
.
Wechselseitiger Brandschaden-Versicherungsverein Marschendorf.
Direktor: Johann Braun. Geschäftsführer: Rudolf Drößler.

Spar- und Darlehenskassenverein für Marschendorf und Umgebung r. G. m. u. H.
Obmann: Reinhard Patsch. Zahlmeister: Rudolf Drößler.

Genossenschaften.
Gewerbegenossenschaft. Vorstand: Rudolf Rada. – Gast- und Schankwirte-Genossenschaft. Vorstand: Josef Pflüger.

Vereine.
Bezirksjugendfürsorge. – Bezirksbildungsausschuß. – Bund gedienter Soldaten. – Freiwillige Feuerwehr. – Katholischer Gesellenverein. –
Kath. Jugendbund. – Land- und forstwirtschaftlicher Bezirksverein. – Männergesangverein. – Musikverein. – Ortsgruppe des Deutschen Kulturverbandes. – Deutschvölkischer Turnverein. –
Riesengebirgs-Arbeiter-Radfahrerverein. – Ortsgruppe des Bundes der Kriegsverletzten. – Ortsgruppe des Bundes der Deutschen in Böhmen. –
Sektion Marschendorf-Dunkeltal des Riesengebirgsvereines. – Zweigverein des Wintersportvereines "Aupatal".

Verzeichnis der Hausbesitzer der Marktgemeinde Marschendorf IV. Teil:

1 bis 4. Jaromir Czernin. – 5 und 6. Bürgerliche Brauerei Trautenau. – 7. Just Josef. – 8. Thamm Julie. – 9. Taßler Anna. – 10. Patsch Reinhard.

11. Patsch Konrad. – 12. Parschan August. – 13. Dix Johann. – 14. Mitlöhner Johann – 15. Dreßler Ignaz und Bertholda. – 16. Lahmer Johann. –
17. Baudisch Josef. – 18. Kneitschel Rudolf. – 19. Just Johann. – 20. Fries Johann.

21. Tasler Josef. – 23. Jelinek Johann. – 24. Hoffmann Gustav. – 25. Tippelt Johann. – 26. Stadtgemeinde Trautenau. –
27. Petak Josef. – 28. Steiner Heinrich. – 29. Reiß Josef. – 30. Reiß Alois.

31. Wimmer Franz. – 32. Pieschel Wenzel. – 33. Ing. Jarenym Mikulas. – 34 und 36. Stadtgemeinde Trautenau. –
37. Tamm Alfred. – 38. Pflüger Josef. – 39. Pflüger Josef. – 40. Schwandtner Anna.

41. Kühnel Heinrich. – 42. Brunecker Marie. – 43. Polz Klara. – 44. Brunecker Oswald. – 45. Brunecker Berta. – 46. Braun Johann. –
47. Renner Richard. – 48. Tippelt Robert. – 49. Tippelt Martin. – 50. Zinecker Karoline.

52. Braun Johann. – 53. Pohl Josef. – 54. Fleischer Wenzel. – 55. Pohl Philomena. –
56. Preis Franz und Emma und Scharm Josef und Helene. – 57. Marktgemeinde Marschendorf IV. – 60. Schreier Josef.

61. Höhsl Julius und Berta. – 62. Kühnei Johann. – 63. Patsch Berthold. – 64. Patsch Manfred. – 65. Tippelt Rudolf. –
66. Richter Emil. – 68. Gottstein Franz und Hermine. – 70. Braun Johann.

71. Held Josef und Theodora. – 72. Dr. Snurkovic Kramer Martha. – 73. Tippelt Josef. – 74. Polatschek Johann. – 75. Scholz Bertholda. –
76. Wimmer Emma. – 78. Schremmer Helene. – 79. Heller Otto und Emma. – 80. Rada Rudolf.

81. Möldner Josef. – 82. Pflüger Anna. – 83. Braun Bruno. – 84. Rinkisch Alois und Julie. – 85. Kasper Franz und Marie. – 86. Demuth Vinzenz. –
87. Marktgemeinde Marschendorf IV., Gemeinde Dunkeltal und Nieder-Kolbendorf (Volksschule). – 88. Wippler Marie. – 90. Parschan August.

91. Marktgemeinde Marschendorf IV. (Bürgerschule). – 92. MUDr. Lahmer Wenzel. – 93. Ullrich Josef. – 94. Braun Vinzenz. – 95. Fa. J. A. Kluge. –
96. Rada Philomena und Schröfel Wenzel. – 98. Justizärar (Bezirksgericht). – 99. Wagner Berthold. – 100. Kühnel Anna und Berger Hedwig.

101. Preis Barbara. – 102. Marktgemeinde Marschendorf IV. – 103. Just August und Valentin. – 104. Dix Marie. – 105. Demuth Anton. – 106. Pohl Josef. –
107. Bezirkskrankenhaus. – 108. Geschwister Ahne und Spar- und Darlehenskassenveiein. – 109. Richter Rudolf und Anna. – 110. Hofmann Josef W.

111. Czernin Jaromir. – 112. Just Franz. – 113. Gottwald Karl und Hilde und Möldner Philomena. – 114. Tamm Franz. – 115. Martinetz Karl. – 116. Drößler Rudolf und Rosa. –
117. Krause Roman. – 118. Kleinert Rudolf. – 119. Elstner Richard und Marta. – 120. Bezirkssiechenhaus.

121. Kupsky Otto.

Industrielle Betriebe.

Brettsäge: Herrschaftsbesitzer Jaromir Czernin.
Bierniederlage: Bürgerliche Brauerei Trautenau. Tel. 9. – Josef Klugesche Brauerei Hermannseifen.
Gürtlerei Inhaber: Aug. B. Thamm.
Holzschleiferei: J. A. Fiebiger. Inhaber: Gisela Lissak, Freiheit.

Erwerbszweige nach Gruppen geordnet:

Apotheke: Mag: Pharm. Kübel Heinrich.
Auto- und Personentransport: Rinkisch Julie, Wimmer Adolf.
Bäcker: Flögel Adolf, Tamm Alfred.
Branntweinerzeugung: Höhsl Julius.
Café: Pich Bertholda.
Drogerie: Nitsche Rudolf.
Fleischer: Richter Emil jun., Parschan August, Patsch Berta, Tel. 10. Pfluger Josef.
Galanterie- und Schnittwarenhandlungen: Braun Bruno, Hofmann Josef, Schreiber Anna.
Gastwirte: Patsch Berta, Tel. 10, "Krone", Pflüger Josef, "Zum grünen Baum", Parschan August, "Zur Spitze", Polz Marie, Richter Emil sen., "Platzschenke".
Geburtsassistentin: Pflüger Anna.
Geburtsassistentin: Klein Hermine 75.
Gemischtwarenhandlungen und Krämereien: Gottstein Franz, Tel. 12, Kühnel Anna, Kühnel Johann, Tamm Alfred.
Gemüsehandel: Rinkisch Julie.
Hotel: Höhsl Julius, Hotel "Brauhof".
Kaminfeger: Tippelt Martin.
Konfektion für Damen und Herren: Kasper Marie.
Lohnkutscher: Kühnel Heinrich.
Obst- und Gemüsehändler: Gottwald Rudolf 71, Meißner 58.
Müller: Adolf Vinzenz.
Raseure und Friseuer: Kasper Franz, Pfeifer Oswald.
Sattler: Just August, Tippelt Rudolf.
Schmiede: Demuth Hermann, Ullrich Josef.
Schneiderinnen: Kasper Marie.
Schneider: Koch Wenzel, Polz Josef, Tippelt Robert.
Schuhmacher und Schuhniederlage: Jelinek Franz.
Sportgeschäft: Wimmer Adolf.
Schlosser: Kühnel Johann.
Tabak: Schrann Josef.

Tischler:

Rada Rudolf.

Uhrmacher, Gold- und Silberwarenhandel:

Efler Josef.

 

< Home >     < weiter >

Copyright 2012 by http://marschendorf.riesengebirgler.de / www.riesengebirgler.de