Aus dem Trautenauer Adreßbuch 1930


Gemeinde Nieder-Albendorf

mit 186 Einwohnern in 45 Häusern.


An der Landesgrenze gelegen. Sehenswerte Kalksteinbrüche mit Höhlen. Von den umliegenden Höhen prächtige Aussicht.

Gemeindeamt:
Gemeindevorsteher:
Franz Reiß.

Kirche und Post: Marschendorf IV.

Bahnstation: Freiheit – Johannisbad.

Schule.
3klassige Volksschule mit 160 Schülern. Oberlehrer: Wenzel Hofmann.
Lehrer: Max Richter und Rudulf Renner. Religionslehrer: Wilhelm Seliger.

Vereine.
Landwirtschaftlicher Verein. – Freiwillige Feuerwehr.

Verzeichnis der Hausbesitzer der der Gemeinde Nieder-Albendorf:

1. Gemeinde (Schule). – 2. Reiß Josef. – 3. Rindschwentner Franz. –4. Tippelt Franz. – 5. Lamer Heinrich. –
6. Flögel Joachim. – 8. Häring Johann. – 9 und 10. Steiner Wenzel.

11. Hofmann Paula. – 12. Hübner Alfred. – 13. Kühn Aloisia. – 14. Häring Johann. – 15. Flegel Marie. –
16. Scholz Josef. – 17. Tippelt Vinzenz. – 19. Scholz Marie. – 20. Lahmer Josef.

21. Tippelt Josef. – 22. Kneifel Heinrich. – 23. Kneifel Josef. – 24. Hoffmann Marie. – 25. Thamm Franz. –
27. Polz Josef. – 28. Lahmer Gustav. – 29. Kirchschläger Karolina. – 30. Brunecker Wendelin.

31. Tippelt Josef. – 32. Lamer Auguste. – 33. Lahmer Josef. – 34. Bernkopf Josef. – 35. Tippelt Augustin. –
36. Lahmer Josef. – 37. Flegel Berthold. – 38. Flegel Reinhold. – 39. Thamm Franz.

41. Stumpf Franz. – 42. Tamm Franz. – 43. Lahmer Josef. – 44. Hofmann Josef –
46. Lamer Rudolf. – 47. Bönsch Vinzenz. – 48. Stumpf Karl.

Erwerbszweige nach Gruppen geordnet:

Bäcker: Tippelt Josef 21.
Gastwirte: Demuth Franziska, Tasler Regina.
Dachdecker: Kneifel Heinrich 22.
Dampfmolkerei: Lamer Josef.
Fleischer und Selcher: Tippelt Vinzenz
Gastwirte: Birke Alfred 9, Tippelt Vinzenz.
Gemischtwaren und Krämerei: Häring Johann, Stumpf Franz 41.
Müller: Hübner Alfred 12.
Schmied: Schreiber Anton 13.
Schindelerzeugung: Hübner Alfred 12.
Schuhmacher: Lamer Rudolf 46.

Tischler:

Brunecker Wendelin.

 


Aus dem Trautenauer Adreßbuch 1930


Gemeinde Ober-Albendorf

mit 272 Einwohnern in 62 Häusern.


Gemeindeamt.

Gemeindevorsteher: Albert Plechatsch

Kirche und Post: Marschendorf IV.

Schule: Nieder-Albendorf

Bahnstation: Freiheit – Johannisbad.

Finanzwachabteilung.
Ober-Respizient: Heinrich Dlubal. Respizient: Richard Drechsel.

Vereine.
Forst-, landwirtschaftlicher und Bienenzuchtverein. – Freiwillige Feuerwehr.

Verzeichnis der Hausbesitzer der der Gemeinde Ober-Albendorf.

1. Schmidt Josef. – 2. Plechatsch Albert. – 3. Hoffmann Anton. – 5. Köhler Franz. –
6. Widensky Paula. – 7. Resner Vinzenz. – 8. Steht leer. – 9. Dix Franz. – 10. Jarsky Rudolf.

11. Hoffmann Rudolf. – 12. Bradler Josef. – 13. Bischof Johann. – 15. Lahmer Josef. –
16. Janski Ignaz. – 17. Lahmer Wendelin. – 18. Lahmer Josef. – 19. Kneifel Franz. – 20. Zinecker Josef.

21. Reimann Berta. – 22. Demuth Marie. – 23. Hoffmann Vinzenz. – 24. Slawik Johann. – 25. Braun Franz. –
26. Jansky Josef. – 27. Köhler Josef. – 28. Kirchschläger Johann. – 29. Schubert Josef. – 30. Hübner August.

31. Hofmann Franziska. – 32. Thamm Alois. – 33. Gleißner Alois. – 34. Lahmer Reinhold. – 35. Kneifel Franz. –
36. Tippelt Alois und Anna. – 37. Baudisch Franziska. – 38. Zinecker Marie. – 39. Kühnei Josef. – 40. Sander Anna.

41. Fischer Franz. – 42. Plechatsch Albert. – 43. Gleißner Berthold. – 44. Kirsch Adolf. – 45. Krause Alois. –
46. Dix Johann. – 47. Kühnei Rudolf. – 48. Ärar (Zollamt). – 49. Hoffmann Johann. – 50. Lahmer August.

51. Lorenz Josef. 52 und 53. Ruse Franz. – 54. Lorenz Rudolf. – 55. Hofmann Franziska. –
56. Hofmann Anna. – 57. Gleißner Rudolf. – 58. Kühnel Alfred. – 59. Gemeinde. – 60. Lahmer Josef.

61. Hoffmann Alois. – 62. Schmidt Franz. – 63 und 64. Stumpf Karl. – 65. Schupfen.

Erwerbszweige nach Gruppen geordnet:

Bäcker: Stumpf Karl 64.
Gemischtwarenhandlung: Plechatsch Albert 42.
Gastwirte: Pradler Josef 12, Tasler Franz 41.
Kalkbrennerei und Kalksteinbruch: Bischof Johann 13.
Konsumverein: "Vorwärts" 55
Tabaktrafikant: Ruß Vinzenz 41.

 


< Home >     < weiter >

Copyright 2012 by http://marschendorf.riesengebirgler.de / www.riesengebirgler.de